Carmarguepferd PDF Drucken E-Mail

Carmarguepferd

Das ist eine Ponyrasse aus Frankreich bzw. aus dem Rhone-Delta, sie sind ca. zwischen 1,35cm und 145cm groß und meist Schimmel. Die Ponys sind genügsam und hart mit feurigem Temperament und gutem Charakter. Sie besitzen einen feinen, langen Kopf vom orientalischen Typ mit breiter Stirn. Die Schulter ist steil, die Brust gut entwickelt. Die leichte Hinterhand neigt zur Eselsgruppe. Mähne und Schweif sind ausgesprochen dick. In der Carmargue werden diese Ponys für die Arbeit mit Stieren verwendet aber auch für Trekking sind sie beliebt. Außerdem zeichnet sich die Rasse durch Durchhaltevermögen aus. Sie wachsen in halbwilden Herden in der Carmargue bzw. in den Sumpfgebieten des Rhone-Deltas. Dort sind sie gut an die Witterungsverhältnisse angepasst und können sogar ihre Nüstern verschließen um Grasshalme unter Wasser abzugrasen.

Carmarque 

 
Banner

sportpferd bei twitter.com

twitter_icon

Wer ist online

Wir haben 37 Gäste online
Copyright © 2018 sportpferd-international.de. Alle Rechte vorbehalten.
Portal für Sportpferde, Pferdesport und Pferdezucht. sportpferd-international.de
Banner