• Interview mit André Thieme

Interview mit Andre Thieme

News image

Vom 13. bis 16. Mai 2010 findet das Deutsche Derby statt. Als Sieger 2007 / 2008 und Vorjahres Dritter sind Sie einer der Top...

Dienstag, 4 Mai 2010

weiterlesen
Pferdefestival im Berliner Olympiastadion

Holga Finken gewinnt auf Schneekoppe Dot Com die Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal beim Pferdefestival im Berliner Olympiastadion. Hinter dem Westalen von Dollmann platzierten sich die Hamburgerin Christina Lebens und die Hannoveraner Stute Rimini von Regazzoni. Dritte wurde Karin Rehbein auf Down Under von Donnerhall.

Weiterlesen...
 
Wir gratulieren Uwe Heckmann zum 60. Geburtstag

Heute am 28. April 2010 wird der bekannteste Pferde-Auktionator 60 Jahre alt. Uwe Heckmann wurde in Verden geboren und fand in Hans Joachim Köhler seinen Lehrmeister. Seit 31 Jahren ist Uwe Heckmann Auktionsleiter in Vechta und heizt die Stimmung in der Auktionshalle so richtig an. Vor allem kann er der zahlungsfähigen Kundschaft so manches Gebot entlocken. Eine Auktion in Vechta ohne Uwe Heckmann ist nicht mehr denkbar!

Gefeiert wird natürlich im Oldenburger Zentrum in Vechta mit großem Empfang.

Weiterlesen...
 
Großer Preis von Forst

Im Großen Preis von Forst gewann Richard Robinson auf Lysander mit einer fehlerfreien Runde, vor dem Mecklemburger Matthias Granzow auf seinem Derbypferd Antik. Auf Rang drei konnte sich Michael Kölz mit Lewinski platzieren. Derbygewinner 2009, Thomas Kleis und Carassina wurden mit 2 Abwürfen auf den 7. Rang verwiesen.

Weiterlesen...
 
Meteor Preis 2010 geht an Herbert Meyer

Im Kieler Yachtclub bekam Herbert Meyer den Meteor Preis 2010 verliehen. Der erfolgreiste Bundestrainer aller Sportarten bekam seinen Preis bei strahlendem Sonnenschein und blauen Himmel vom schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen und dem Präsidenten der FN Breido Graf zu Rantzau verliehen.

Weiterlesen...
 
Meredith Michaels Beerbaum erster Intern. Sieg nach Babypause

Meredith Michaels Beerbaum startete im Großen Preis von Hagen erstmalig , nach ihrer Babypause ,in einer internationalen Prüfung und holte mit Checkmate den Sieg. Damit zeigte sie allen, dass sie wieder da ist und zwar genauso fit wie vor der Babypause. Den dritten Platz holte sich Janne Frederike Meyer auf dem erst 9-jährigen Contendro-Sohn Holiday by Solitour.

Weiterlesen...
 
Finale im Championat der Berufsreiter Dressur

Im Finale des Championats der Berufsreiter Dressur mit Pferdewechsel hatte Hartwig Burfeind wieder die Nase vorn! Er gewann am Sonntag überlegen, nachdem er schon beide Qualifikationen für sich entscheiden konnte. Auf Rang zwei konnte sich Johannes Augustin vor Insa Hansen platzieren.

Weiterlesen...
 
2. Qualifikation im Championat der Berufsreiter

Die 2. Qualifikation im Championat der Berufsreiter in Hagen bei den "Horse an Dreams" konnte Hartwig Burfeind auf Goofy de Lully wieder für sich entscheiden. Auf Rang zwei im Grand Prix Special war Wieger Derk de Boer auf dem Holsteiner Kupfermann. Dritter wurde Johannes Augustin auf Norblin. Morgen startet dann um 12.45 Uhr das Finale.

Weiterlesen...
 
Goldfever I für Holstein zugelassen

Die Holsteinische Körkommission reiste nach Riesenbeck in den Stall von Ludger Beerbaum um Goldfever unter die Lupe zu nehmen. Der Vater der Stute Gotha, mit der Ludger Beerbaum in Genf beim Weltcup Finale Zweiter wurde, ist nun auch für Holstein zugelassen.

Goldfever ist 1991 geboren und war Sieger im Großen Preis von Aachen,

Weiterlesen...
 
Championat der Berufsreiter Dressur in Hagen

Am Donnerstag fand in Hagen bei den "Horse and Dreams" die erste Qualifikation der Berufsreiter Dressur statt. Diese konnte Hartwig Burfeind mit seinem 16 Jahre alten Goofy de Lully für sich entscheiden. Zweiter wurde Wieger Derk de Boer auf dem Holsteiner Cosmopolitan. Auf Rang drei ebenfalls ein Holsteiner, Calvados von Calando I mit seiner Reiterin Insa Hansen.

Weiterlesen...
 
Weltcupsieger heißt Marcus Ehning

Beim Weltcup Finale in Genf siegte Marcus Ehning auf Nolte´s Küchengirl und Plot Blue. Zweiter wurde Ludger Beerbaum auf Gotha und Dritter wurde Pius Schwizer auf Cardinal und Ulysee. Nach einem weniger guten Start in das Weltcup Finale in Genf, steigerten die Deutschen ihre Leistungen von Prüfung zu Prüfung, sodass Favorit Marcus Ehning sich den Titel holte.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 9
Banner

sportpferd bei twitter.com

twitter_icon

Wer ist online

Wir haben 42 Gäste online
Copyright © 2017 sportpferd-international.de. Alle Rechte vorbehalten.
Portal für Sportpferde, Pferdesport und Pferdezucht. sportpferd-international.de
Banner