Gründung des Vereins der Hengsthalter Brandenburg-Anhalt
Dienstag, den 01. Februar 2011 um 11:30 Uhr

 

Am 11.01.2011 fand im in Greppin bei Wolfen/Bitterfeld die Gründungsversammlung des Vereins der Hengsthalter Brandenburg-Anhalt statt. Zum Vorsitzenden des Vereins wurde Jürgen Laue gewählt, der gemeinsam mit Udo Verworner (Stellvertreter) den Anstoß dazu gab. Ziel und Zweck des Vereins ist eine stärkere Präsens innerhalb des Zuchtgebietes Brandenburg-Anhalts und der AGS (Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Verbände). Es geht zum einen um bessere Vermarktungschancen, größere Aufmerksamkeit der privaten Deckstationen innerhalb des Zuchtgebietes und Eröffnung der Möglichkeiten zum weiteren Zuchtfortschritt der Rasse Deutsches Sportpferd.

Hierbei geht es vor allem darum, innerhalb des Zuchtverbandes insofern aktiv mitzuwirken, dass die momentane Situation im Zuchtgeschehen nicht ausschließlich den staatlichen Gestüten überlassen werden kann. Ein Fortschritt und damit verbesserte Vermarktungschancen, können sich nur ergeben wenn auf gleicher Basis Entscheidungen über Zuchtfragen, Zuchtzulassungen und Bewertungen entschieden wird. In anderen Zuchtverbänden bestehen bereits diese Privaten Hengsthaltervereine, so dass diese Gründungsveranstaltung auch im Zuchtgebiet Brandenburg-Anhalt erforderlich war.

 

 
Banner

sportpferd bei twitter.com

twitter_icon

Wer ist online

Wir haben 25 Gäste online
Copyright © 2017 sportpferd-international.de. Alle Rechte vorbehalten.
Portal für Sportpferde, Pferdesport und Pferdezucht. sportpferd-international.de
Banner