Zweite wurde Susanne Pape auf Harmony´s Baroncelli mit 69, 106 Prozent, vor Wieger Derk de Boer mit 67,48 Prozent. In der 2. Qualifikation für die Große Tour, der Springprüfung Klasse S mit St. **, siegte Andreas Kreuzer  auf Morgane du Ry 2 in 29 Sekunden, den zweiten Rang sicherte sich Sören von Rönne auf Ledge Point vor Rolf Moormann auf Clemence. Das Finale der Youngster Tour gewann Fete 4 unter Peter Teenwen, vor Edelgaard´s Saquini unter Andreas Ripke und vor der Amazone Janne-Fredericke Meyer auf dem Clearway-Sohn Clarimo.

 
Banner

sportpferd bei twitter.com

twitter_icon

Wer ist online

Wir haben 48 Gäste online
Copyright © 2018 sportpferd-international.de. Alle Rechte vorbehalten.
Portal für Sportpferde, Pferdesport und Pferdezucht. sportpferd-international.de
Banner