Carrico war eines der Highlights des Bundeschampionats 2009 und konnte sich dort im Finale der sechsjährigen Springpferde vorn platzieren. Die Hengststation Kai Gerken ist Besitzer dieser Nachwuchshoffnug und vertreibt auch den Samen. Der Bronzerang wurde geteilt zwischen Vesuvius, achtjährig von C-Indoctro aus einer Indorado Mutter, geritten von Katharina Offel und Cordoba, siebenjährig von Cassini II aus einer Tin Rocco Mutter, unter Inga Czwalina. Die Insel Fehmann ist die Heimat des letzten Paares, das ebenfalls sehr erfolgreich am letzten Bundeschampionat teilnahm. Am Nachmittag fand das Finale der Großen Tour statt, der"Große Preis von Lübzer", der Sieg in dieser Prüfung ging an zwei Nordlichter, an Chika`s Way eine zwölfjährige Holsteiner Stute von Caretino aus einer Lord Mutter und an Janne-Frederike Meyer aus Schenefeld bei Hamburg. Ihnen folgten auf Platz 2 Quax unter Werner Muff für die Schweiz und auf Platz 3 Kismet unter Markus Beerbaum.         

 
Banner

sportpferd bei twitter.com

twitter_icon

Wer ist online

Wir haben 85 Gäste online
Copyright © 2018 sportpferd-international.de. Alle Rechte vorbehalten.
Portal für Sportpferde, Pferdesport und Pferdezucht. sportpferd-international.de
Banner