Turnierergebnisse
CSI Altenhof
Dienstag, den 15. Juni 2010 um 18:24 Uhr

Das CSI Altenhof ist in diesem Jahr wieder eine Station des Holsteiner Schaufenster und es fand auch Qualifikation zum Bundeschampionat des 6 jährigen Springpferdes statt. Drei Pferde schafften die Qualifikation zum Bundeschampionat Carlsson geritten von Philip Rüping mit der Wertnote von 8,5. Zweite wurde Cedira eine Stute von Casall aus einer Concerto II Mutter .Die Stute wurde von Anja Peters geritten und erhielt die Wetnote von 8,1.Mit einer 8,0 schafften noch Rainer Schulz und Chicco von Chicago aus einer Corrado I Mutter die erforderliche Wertnote.

 

Weiterlesen...
 
Pfingstturnier Wiesbaden
Dienstag, den 25. Mai 2010 um 12:19 Uhr

Der Grosse Preis von Wiesbaden ist die zweite Etappe der Riders Tour und damit der Höhepunkt des Pfingstturniers in Wiesbaden. Diese Prüfung gewann der Ire Denis Lynch auf dem 10 jährigen Beligischen Wallach Abberuail van het Dingeshof. Bester Deutscher war Marcus Ehning auf Noltes Küchengirl. Der Dritte Platz ging nach

Weiterlesen...
 
Pfingstturnier Sielow
Montag, den 24. Mai 2010 um 06:41 Uhr

Das Pfingstturnier Sielow hatte in diesem Jahr wieder tollen Sport zu bieten, 4 Springprüfungen bis zur Klasse S** und die Qualifikation der 5 und 6 jährigen Springpferde.

Zu den bekanntesten Namen der diesjährigen Veranstaltung zählten Joachim Heyer und Hauke Luther und viele starke Reiter aus dem Osten Deutschlands und

Weiterlesen...
 
Hamburger Derby
Montag, den 17. Mai 2010 um 10:13 Uhr

Das Hamburger Derby zeigte gestern seine ganz besondere Schwierigkeit und  seine einzigartige Atmosphäre. Von vielen Experten hieß es vorher, Mecklenburg gegen den Rest der Welt. Nur leider hatten fast alle Mecklenburger gestern etwas Pech, Matthias Granzow als Erster von ihnen in der Bahn konnte mit 16 Strafpunkten nicht annähernd an sein Vorjahresergebniss heranreichen. Andre Thieme und Thomas Kleist sind mit sehr schönen Runden in die Platzierung geritten,

Weiterlesen...
 
Global Champions Tour Hamburg
Sonntag, den 16. Mai 2010 um 10:16 Uhr

Die Global Champions Tour in Hamburg ist die höchstdotierte Springsportserie der Welt, ihre Station in Deutschland ist Hamburg, diese Entscheidung war der sportliche Höhepunkt des gestrigen Tages. Die Prüfung war mit zwei Umläufen ausgeschrieben, die Höhe lag bei 1,60m, nach den zwei Umläufen blieben noch 4 Paare ohne Fehler. Die beste Position im Stechen hatte Lauren Hough aus den USA und ihr 11 jähriger Wallach Quick Study, von Quick Star, sie durften als letzte starten und alle anderen Teilnehmer  hatten im Stechen einen Fehler gemacht.

Weiterlesen...
 
2. Qualifikation Hamburger Derby
Samstag, den 15. Mai 2010 um 08:21 Uhr

Die 2.Qualifikation verlief wieder ganz nach dem Geschmack der Mecklenburger Reiter. Alle Reiter aus dem Nordosten der Republik scheinen in topform zu sein. Aber es gibt in diesem Jahr eine ganz starke Fraktion von der Insel die schon beide Qualifikation gewonnen haben und auch am Sonntag ein gehöriges Wor,t um den Sieg, in dem Traditionsspringen, mitsprechen.

Weiterlesen...
 
CSIO***** in La Baule
Freitag, den 14. Mai 2010 um 06:38 Uhr

An diesem Wochende findet auch das CSIO***** in La Baule statt. Viele Topstars des Sports haben den Weg nach Frankreich gefunden,   unter anderem der Weltranglisten Erste Theo Muff aus der Schweiz. Einer der Höhepunkte dieses Turniers ist der Nationenpreis, dieser zählt zur Superleague. Für Deutschland nehmen an diesem Turnier,

Weiterlesen...
 
Andreas Dibowski Zweiter in 4 Sterne Vielseitigkeit in Badminton
Dienstag, den 04. Mai 2010 um 12:02 Uhr

Andreas Dibowski schaffte es mit Euroriding Butts Leon auf den Zweiten Platz bei der 4 Sterne Vielseitigkeit in Badminton mit 49,5 Strafpunkten. Gewonnen hat die schwerste Vielseitigkeit der Welt Paul Tapner auf seinem Pferd Inonothing mit 44, 9 Strafpunkten. Auf dem Dritten Platz die Britin Daisy Berkeley auf Spring Along.

Weiterlesen...
 
Pferdefestival im Berliner Olympiastadion

Holga Finken gewinnt auf Schneekoppe Dot Com die Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal beim Pferdefestival im Berliner Olympiastadion. Hinter dem Westalen von Dollmann platzierten sich die Hamburgerin Christina Lebens und die Hannoveraner Stute Rimini von Regazzoni. Dritte wurde Karin Rehbein auf Down Under von Donnerhall.

Weiterlesen...
 
Großer Preis von Forst

Im Großen Preis von Forst gewann Richard Robinson auf Lysander mit einer fehlerfreien Runde, vor dem Mecklemburger Matthias Granzow auf seinem Derbypferd Antik. Auf Rang drei konnte sich Michael Kölz mit Lewinski platzieren. Derbygewinner 2009, Thomas Kleis und Carassina wurden mit 2 Abwürfen auf den 7. Rang verwiesen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 4
Banner

sportpferd bei twitter.com

twitter_icon

Wer ist online

Wir haben 16 Gäste online
Copyright © 2018 sportpferd-international.de. Alle Rechte vorbehalten.
Portal für Sportpferde, Pferdesport und Pferdezucht. sportpferd-international.de
Banner