Turnierergebnisse
Meredith Michaels Beerbaum erster Intern. Sieg nach Babypause

Meredith Michaels Beerbaum startete im Großen Preis von Hagen erstmalig , nach ihrer Babypause ,in einer internationalen Prüfung und holte mit Checkmate den Sieg. Damit zeigte sie allen, dass sie wieder da ist und zwar genauso fit wie vor der Babypause. Den dritten Platz holte sich Janne Frederike Meyer auf dem erst 9-jährigen Contendro-Sohn Holiday by Solitour.

Weiterlesen...
 
Finale im Championat der Berufsreiter Dressur

Im Finale des Championats der Berufsreiter Dressur mit Pferdewechsel hatte Hartwig Burfeind wieder die Nase vorn! Er gewann am Sonntag überlegen, nachdem er schon beide Qualifikationen für sich entscheiden konnte. Auf Rang zwei konnte sich Johannes Augustin vor Insa Hansen platzieren.

Weiterlesen...
 
2. Qualifikation im Championat der Berufsreiter

Die 2. Qualifikation im Championat der Berufsreiter in Hagen bei den "Horse an Dreams" konnte Hartwig Burfeind auf Goofy de Lully wieder für sich entscheiden. Auf Rang zwei im Grand Prix Special war Wieger Derk de Boer auf dem Holsteiner Kupfermann. Dritter wurde Johannes Augustin auf Norblin. Morgen startet dann um 12.45 Uhr das Finale.

Weiterlesen...
 
Championat der Berufsreiter Dressur in Hagen

Am Donnerstag fand in Hagen bei den "Horse and Dreams" die erste Qualifikation der Berufsreiter Dressur statt. Diese konnte Hartwig Burfeind mit seinem 16 Jahre alten Goofy de Lully für sich entscheiden. Zweiter wurde Wieger Derk de Boer auf dem Holsteiner Cosmopolitan. Auf Rang drei ebenfalls ein Holsteiner, Calvados von Calando I mit seiner Reiterin Insa Hansen.

Weiterlesen...
 
Weltcupsieger heißt Marcus Ehning

Beim Weltcup Finale in Genf siegte Marcus Ehning auf Nolte´s Küchengirl und Plot Blue. Zweiter wurde Ludger Beerbaum auf Gotha und Dritter wurde Pius Schwizer auf Cardinal und Ulysee. Nach einem weniger guten Start in das Weltcup Finale in Genf, steigerten die Deutschen ihre Leistungen von Prüfung zu Prüfung, sodass Favorit Marcus Ehning sich den Titel holte.

Weiterlesen...
 
Weltcup Finale in Genf

Mc Lain Wards Pferd Sapphire wurde vom Turnier aus geschlossen, somit rutschen alle Reiter einen Platz nach vorn. Marcus Ehning befindet sich nun auf Rang 2 in der Gesamtwertung, aller Beste Chancen den Weltcup für sich zu entscheiden. Marco Kutscher liegt auf Rang 7, Ludger Beerbaum auf Rang 9 und Phillip Weishaupt auf Rang 12.

Weiterlesen...
 
1. Weltcupspringen in Genf

Im ersten Weltcupspringen in Genf hatten die Deutschen nicht die Nase vorn. Rich Fellers aus den USA mit seinem Pferd Flexible siegten in dieser ersten Wertungsprüfung. Rang zwei ging ebenfalls an die USA , Mc Lain Ward und Sapphire lieferten die beste Zeit nach Fellers. Dritter wurde dreimaliger Weltcupsieger Rodrigo Pessoa.

Weiterlesen...
 
Championat der Berufsreiter im Springen in Bad Oeynhausen

Am Wochenende fand in Bad Oeynhausen das Championat der Berufsreiter im Springen statt. Sieger wurde der 24jährige Felix Hassmann. Das Mitglied der Perspektivegruppe Springen konnte sich im Finale mit Pferdewechsel gegen Mylene Diedrichsmeier (Platz 2) und Florian Meyer zu Hartum (Platz 3) durchsetzen.

Weiterlesen...
 

Letzte Weltcup Etappe der Springreiter in s´Hertogenbosch

Die letzte Etappe der Weltcup Tour 2009/2010, vor dem Finale vom 14.-18.April 2010 in Genf, entschied der Schwede Rolf Göran Bengtsson mit seinem Pferd Casall la Silla für sich. Knapp hinter ihm rangierte sich die Irin Jessica Kürten mit ihrer Stute Castle Forbes Libertina, die das Weltcup Ranking vor Marco Kutscher anführt. Bester Deutscher war auf Rang 4 Ludger Beerbaum mit seiner Stute Gotha, dieser liegt im Gesamtranking auf Platz 7, hinter Marcus Ehning (5). Die besten 18 dieses Rankings werden dann in Genf beim Weltcup Finale der Springreiter an den Start gehen.

Weiterlesen...
 

25.-27.März s´Hertogenbosch Weltcup Finale Dressur

Im niederländischen s´Hertogenbosch fand dieses Wochenende das Finale der Weltcup Tour 2009/2010 statt. Die Niederländer zeigten sich auf allen Wertungsturnieren stark und haben doch eindeutig den Deutschen den Rang abgelaufen, dass bestätigten sie auch im Finale.

Am Freitag rangierten sich auf den ersten 3 Plätzen im Qualifikations Grand Prix die Niederländer. Platz eins ging an Adelinde Cornelissen

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 4
Banner

sportpferd bei twitter.com

twitter_icon

Wer ist online

Wir haben 59 Gäste online
Copyright © 2018 sportpferd-international.de. Alle Rechte vorbehalten.
Portal für Sportpferde, Pferdesport und Pferdezucht. sportpferd-international.de
Banner